Im Zug der Nachwuchsmusiker-Ausbildung bieten die beiden Oberviechtacher Klangkörper, Stadtkapelle und Kolping-Spielmannszug, ein Programm zur Musikalischen Früherziehung ab vier Jahren an.

Im Aufbaujahr, der Musikalischen Grundausbildung (ab fünf Jahren), werden die Grundlagen der Notenlehre vermittelt, ab sechs Jahren kann das Blockflötenspiel in Kombination mit Notenlehre als erste Instrumentalerfahrung erlernt werden. Interessierte Blockflöten-Anfänger sind am Montag, 2. Juli, von 16.30 bis 17.15 Uhr zu einer Schnupperstunde eingeladen.

Eine Schnupperstunde für Neuanfänger in der Musikalischen Früherziehung ab Herbst wird am Donnerstag, 12. Juli, von 15.45 bis 16.30 Uhr angeboten. Beides findet in den Ausbildungsräumen an der Doktor-Eisenbarth-Schule statt.

Am 05. Mai 2018 findet um 14:30 Uhr im Pfarrheim Oberviechtach der Vorspielnachmittag der Stadtkapelle Oberviechtach statt. Die Auszubildenden auf Trompete, Querflöte, Saxophon, Schlagzeug und viele mehr, sowie die musikalische Früherziehung und die Blockflöten präsentieren hier ihr bereits erworbenes Können auf ihren Instrumenten.

 
Die Stadtkapelle kann heuer bereits ihr 30jähriges Jubiläum begehen. Grund genug also, anläßlich der alljährlichen Mitgliederversammlung langjährige Musikerinnen und Musiker zu ehren.
 
Ehrung für 30 Jahre aktives Musizieren
In der vergangenen Probe mussten wir mit Max Friedrich und Nadine Keuchel gleich zwei Musiker aus unseren Reihen verabschieden. Der Beruf hat sie vor einiger Zeit nach Oberviechtach verschlagen und die beiden erfahrenen Musiker haben sich unserem Verein angeschlossen.
 
joomplu:2325

Sehr geehrtes Vereinsmitglied,
 
zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung darf ich Sie recht herzlich in den Gasthof Pösl in Oberviechtach am Freitag, den 23.03.2018 um 19:00 Uhr einladen.

Read More

Zusätzliche Informationen